Breadcrumb Navigation

Herzlich Willkommen im DIGIGARTEN[1]

Rund um die Fachschule Laimburg befindet sich der Schulgarten. Er wird von den Gartenbauschülern und -schülerinnen sowie Kursteilnehmenden geplant, bepflanzt und gepflegt.

Digital aufbereitet ist der Schulgarten ganzjährig für einen Rundgang geöffnet. Dabei können die im Garten verwendeten Pflanzen, Materialien und Bauweisen unter die Lupe genommen werden. Er lädt zu individuellen Erkundungen ein und wird im Theorie- und Praxisunterricht an die Fachschule Laimburg genutzt.

Zur Zeit ist im DIGIGARTEN das mediterrane Beet zugänglich; nach und nach werden weitere Bereiche wie der asiatische Garten, das Waldbeet, das Rhododendronbeet, der Kräutergarten u.v.m. digitalisiert und zugänglich gemacht.
Mein Name ist Laimi. Ich begleite dich auf dem Rundgang durch den Digigarten.

Du kannst dich anhand des Gartenplans und der Pfeile führen lassen. Oder erkunde einfach selbst die Bereiche mit Bildergalerie, Konzeptbeschreibung, Pflanzen und Materialien. Zu den Pflanzen- und Materialsteckbriefen kommst du, wenn du die Symbole im Beet oder den Botanischen Namen anklickst.
Die Steckbriefe, Pläne u.s.w. kannst du mit persönlichen Notizen versehen und ausdrucken. Zusätzlich gibt es Trainings- und Testraum. Dort kannst du dich mal richtig austoben und dein Wissen unter Beweis stellen.

Na neugierig geworden?? Ja, dann los ...

[1] Das Projekt "Digitaler Schulgarten" wurde im Rahmen eines ESF-Projekt 3/438-2003 der Berufsbildung 22 durchgeführt